1. Billerbecker "Network Night" bei maconsol

Am Samstag den 29. Februar 2020 ab 18.00 ist es endlich soweit. Bei „maconsol – Die Agentur für Werbung und Kommunikation“ am Markt 4 findet in den neu geschaffenen Büroräumen die erste Billerbecker Network Night statt. Als Eröffnungsfeier für den Einzug in die neuen Räume geplant, soll die „Network Night“ Billerbecker Unternehmen und Vereinsvertreter zusammenbringen und einen Austausch über das Potenzial Billerbecks sowie Synergieeffekte anstoßen.

Eingeladen sind neben Billerbecker Unternehmern und den Vorständen der Billerbecker Vereine, auch Bürgermeisterin Marion Dirks, die ihr Kommen bereits zugesagt hat, und die Vertreter der Kirchen. 

 

„Der Austausch zwischen der Wirtschaft und dem sozialen Leben in Billerbeck ist für beide Seiten sinnvoll und gewinnbringend,“ so maconsol-Inhaber Christian Wiesner. „Daher waren wir gerne bereit, diesen wichtigen Austausch im Rahmen unserer Neueröffnung zu unterstützen.“

 

Neben einem kulinarischen Rahmenprogramm und dem Gespräch untereinander, wird in diesem Jahr vor allem die erstmalige Verleihung der „goldenen Feder“ durch den Inhaber von maconsol, Christian Wiesner, im Mittelpunkt der Network Night stehen. Dieser Preis geht an einen sozial engagierten Billerbecker Verein, der sich als Dreingabe über die einjährige intensive Unterstützung bei der Kommunikation und Vermarktung sowie über eine kostenlose neue Homepage freuen darf. Wer der Preisträger ist, wird im Vorfeld natürlich nicht verraten.